Technische Garantie

Auslegungs- und Fertigungsprozess

Unsere Produktion orientiert sich an Qualitätskriterien unter besonderer Berücksichtigung der Sicherheit und Funktionalität. Durch den engen Kontakt zu unseren Kunden registrieren wir eine Vielzahl von Verbesserungen, sowie neue Produkte und Bedürfnisse, die uns eine kontinuierliche Weiterentwicklung ermöglichen.

Zunächst führen wir eine Marktstudie durch, in der wir soziale Bedürfnisse und Anforderungen analysieren und bestehende Produkte betrachten. Als nächstes prüfen wir die Alternativen im Hinblick auf die möglichen Optionen, aus denen dann der am besten geeignete Weg ausgewählt wird. Bei der Entwicklung der Idee werden die beteiligten Lieferanten und der Zeitplan berücksichtigt.

Der nächste Schritt ist das Pre-Design des Produkts, mit der Ausführung von Diagrammen und Plänen, der Definition von vorläufigen Merkmalen und der Schätzung der Kosten. Anschließend wird eine Machbarkeitsstudie durchgeführt und der Prototyp entworfen. Danach werden Berechnungen und Montagen mit Prototypenzeichnungen, Explosionszeichnungen, Materialauswahl und Ausführungen durchgeführt. Nach diesen Phasen des Herstellungsprozesses wird dieses erste Produkt zur Validierung getestet. Wenn alles stimmt, werden der Prototyp angefordert, die technische und die Montage-Dokumentation erstellt, der Prototyp getestet und die Tests und Installationen durchgeführt und dabei mögliche Betriebs- und Montageprobleme identifiziert.

Es wird ein erneuter Validierungstest durchgeführt und, wenn alle Schlussfolgerungen optimal sind, wird das Produkt mit technischen und betrieblichen Verfahren standardisiert. In der letzten Phase des Prozesses werden die Schnitte vorgenommen, die Produkte codiert und die Handbücher erstellt. Anschließend werden die Beschreibungen verfasst, die Bilder gestaltet und die Produktvideos bearbeitet. Schließlich werden die Preise festgelegt, und der Verkauf beginnt.

Diseño entreplantas

Patente

Mezzanine-Systeme von TECRO sind auf allen Schutzebenen gesetzlich geschützt. Im Jahr 2007 haben wir das nationale TecroOne-Patent für unsere industriellen Nutzungsstrukturen erworben. Ein Jahr später wurde die Marke TecroStar geboren. Derzeit sind die Marken TECRO, TecroOne und TecroStar registrierte Unternehmen auf europäischer Ebene.

 
Darüber hinaus verfügt TECRO Montadores über Patente für die Herstellung von Teleskop-Zwischengeschossen sowohl in Spanien als auch international. Ebenso haben wir, wie die meisten Unternehmen, die im Bereich der Rechtmäßigkeit tätig sind, eine Reihe von Pflichten und Rechten, deren Beeinträchtigung wichtige Verstöße und gerichtliche Strafen nach sich ziehen kann.

Jeder Benutzer oder Kunde kann unsere Datenschutzerklärung einsehen, die auf der Website www.tecrostar.com/ veröffentlicht wird. Dort werden die Grenzen der Nutzung der Informationen und Bilder erläutert, die in dem oben genannten Abschnitt erscheinen. TECRO wird auch von einem Rechtsberatungsteam unterstützt, um die Zuverlässigkeit und Qualität unserer Produkte zu gewährleisten.

Diseño entreplantas

Erfahrung

Die Erfahrung von TECRO in den verschiedensten Branchen bürgt für ein positives Ergebnis. Unsere Geschichte begann 1999 als Installateure und Monteure für Hersteller von Lagersystemen. In diesen knapp zwanzig Jahren haben wir durch Ausnutzung der Raumhöhe unserer Kunden mehr als 350.000 m2 Fläche geschaffen.

In dieser Zeit haben wir unter anderem Aufträge für Marken wie Amazon, Primark, Seat-Volkswagen, BMW, Airbus, Kawasaki, Tuc Tuc, AR-Systems, Harley Davidson, KTM Bizkaia, Ulma, Gas Monkey oder Ead Casa erhalten.

Wir sind die einzige spanische Firma, die sich mit der Forschung, dem Design, der Herstellung und der Installation von demontierbaren hohen Räumen für alle Arten von Anwendungen beschäftigt. Derzeit haben wir Vertriebspartner in Spanien, Frankreich, Italien, Singapur und Hongkong.

Instalación Tampa


Prototyp-Installation

In einer letzten Phase des Designs wird der Prototyp im Testbereich installiert und auf mögliche Verbesserungen untersucht, mit denen sich evtl. die Montage erleichtern oder die Leistung des Produkts optimieren lässt.

Wenn der Prototyp validiert ist, wird er standardisiert und veröffentlicht.

prototipo

Validierung und Prüfung

Bei TECRO führen wir umfassende Studien über das mechanische Verhalten unserer abnehmbaren Lagerbühnen durch, um robuste und stabile Strukturen herzustellen. In unseren Einrichtungen verfügen wir über einen Bereich für Materialwiderstandsprüfungen mit einer Presse von bis zu 15 Tonnen, mit der wir umfassende Untersuchungen des tatsächlichen Verhaltens verschiedener Komponenten anstellen können: Träger, Platten, Stufen, Verbindungen...., um die theoretischen Ergebnisse der Berechnungsprogramme validieren zu können.

In Biegeversuchen werden die Verformung und Bruchfestigkeit der Bauteile nachgewiesen.

Diseño entreplantas
Diseño entreplantas
Diseño entreplantas
Diseño entreplantas

Berechnungsmethode

Auf die von TECRO angebotenen Produkte gibt es eine zehnjährige Garantie. Unsere technischen Lösungen entsprechen strengsten europäischen Bauvorschriften. Nicht umsonst waren wir Mitglied des spanischen Vorstandes der FEM (Federation of European Materials Handling).

Die Berechnungen basieren auf den Eurocodes, den aktuellen europäischen Vorschriften. Andere Normen wie die Technische Gebäudeordnung (CTE), die Industrie-Stahlanweisung (EAE), ISO 14122 u. a. werden ebenfalls berücksichtigt.

Gemäß dieser Gesetzgebung werden mehrere Sicherheitsfaktoren zugrunde gelegt:

  • Lastenverbesserungskoeffizienten (1,5 für übergroße Nutzlasten und 1,35 für das Eigengewicht der Struktur);

  • Teilwiderstandskoeffizienten für jede Art von Material (1,01 Widerstandsfähigkeit von Stahl in Stützen, Trägern, Verbindern....; 1,25 für Verbindungsmittel und Schrauben; und 3,25 für Spanplatten vom Typ P4 mit tragendem Boden).

Es werden verschiedene Programme verwendet, um die mechanische 3D-Konstruktion und die Strukturberechnung mit Finiten Elementen zu erleichtern.

Logo FEM

Logo FEM

Materialqualität

Tecrostar-Produkte werden mit den jeweils am besten geeigneten Materialien für die vorgeschlagenen technischen Lösungen hergestellt, wobei Holz, Stahl und Aluminium von hoher Qualität kombiniert werden.

  • Die in Balken, Säulen und anderen Elementen verwendeten Stähle eignen sich für strukturelle Anwendungen mit hoher Festigkeit (S235, S275 oder S3555 je nach Bedarf). Die Teile werden mit Laserschnitt-, Biege- und Umformprozessen von höchster Präzision hergestellt und anschließend im Ofen (Pulverbeschichtung) mit maximaler Haftung und ausgezeichnetem Finish lackiert.

  • Strukturschrauben in Qualität 8.8

  • Eloxiertes Aluminium, für den Außeneinsatz geeignet

  • Für die tragende Decke der Lagerbühnen können europäisches Radiata-Kiefersperrholz oder hochdichte Strukturspanplatten verwendet werden. Jede Platte ist auf allen vier Seiten mit Feder und Nut versehen, um Ausfälle und Unebenheiten in den Verbindungen der Module zu vermeiden.

  • Andere Holzteile, wie etwa an den Stufen und Geländern, sind aus hochwertigem Buchenholz gefertigt.-           

TECRO ist vom spanischen Verband für Fördertechnik (AEM) zertifiziert. Außerdem wurden wir mit dem Gold Medal Award of Merit der INPEX (Invention and New Product Exposition) ausgezeichnet, der wichtigsten Anerkennung für Innovationen auf der größten Erfindermesse der USA.

detalle acabados
detalle acabados
detalle acabados
detalle acabados
detalle acabados
detalle acabados
detalle acabados
detalle acabados
detalle acabados
detalle acabados
detalle acabados
detalle acabados