Erweiterung A TM 10
Erweiterung A TM 10

Erweiterung A TM 10

Das Erweiterungsmodul "A" der Lagerbühne TM 10 Tecrostar ermöglicht die Erweiterung der Lagerbühne in Richtung der Längstträger (Hauptträger).

Mit dem Erweiterungsmodul schaffen Sie eine Nutzfläche von ingesamt 20m² .

Sollte das Erweiterungsmodul nach Montage des Anfangsmoduls TM 10 aufgebaut werden, muss das sich auf der Lagerbühne befindliche Material, abgeladen werden.

Das Erweiterungsmodul “ A “ der Lagerbühne TM 10 ist mit 2 höhenverstellbaren Stützen ausgestattet, anpassungsfähigen Neben- und Hauptträgern (regulierbar bis 10m²) und Tragboden für die Abdeckung der gesamten zusätzlichen Nutzfläche.

Auf Lager

Vorschau der Versandkosten

1,430.00 €

inkl. MwSt.

Versandkosten inklusive

Opiniones de los clientes

Se el primero en dejar una opinión

Zubehör

Technische Daten

ProdukttypErweiterung kits
ReiheMedium
KompatibilitätMedium
Minimale Höhe über dem Tragboden (mm)1725
Oberkante ohne Boden (cm)171, 183, 195, 207, 219, 232, 244, 256, 268, 280
Höhenverstellbar alle (mm)121
Verstellbar in Länge und Breite alle (mm)100
Net weight (Kg)268
Gross weight (Kg with packaging)300

Frage (0)

Im Augenblick stehen keine Antworten zur Verfügung.

Stellen Sie eine Frage zu folgendem Produkt
Tu pregunta ha sido enviada para moderar. Gracias por preguntar!

Opiniones

Häufig gestellte Fragen

    Was ist im Set enthalten?

    Die Lagerbühnen und Treppen von Tecrostar werden mit allem Zubehör geliefert, das man braucht, um das Set mit der größten Fläche bzw. in der maximalen Höhe zu installieren.

    • Alle Träger und Pfeiler
    • Die Bodenplatte
    • Alle Schrauben und Muttern
    • Wandbefestigungen
    • Montageanleitung
    • Befestigungen zur Verankerung der Pfeiler am Boden
    • Persönliche Beratung durch unsere Spezialisten per Telefon oder E-Mail.

    Kann ich in Zukunft eine Verlängerung hinzufügen?

    Ja. Sie können eine Verlängerung zu einer bereits bestehenden Lagerbühne hinzufügen. Sie brauchen nicht beide Strukturen auf einmal zu kaufen.


    Kann man eine Erweiterung an einer Lagerbühne aus einem anderen Sortiment installieren?

    Man kann die Erweiterung nicht integrieren, so dass die Pfeiler gemeinsam genutzt werden. Man kann die Strukturen jedoch nebeneinander stellen und so einen durchgängigen Boden erreichen. Allerdings spart man dadurch keinen Pfeiler und an den Verbindungen stehen zwei Pfeiler nebeneinander.


    Wie geht die Installation?

    Zur Installation der Lagerbühnen von Tecrostar sind 2 erwachsene Personen nötig (sie brauchen keine Profi-Handwerker zu sein). Es wird empfohlen, Sicherheitsausrüstungen wie Handschuhe, Stiefel u. a. zu tragen, um Unfälle zu vermeiden.

    Für die Lagerbühnen des Sortiments L können ein System wie ein Gerüst oder eine hohe Leiter und manuelle oder elektrische Hubgeräte für die Hauptträger erforderlich sein, besonders, wenn die Struktur mehr als 3 m hoch ist. Die restlichen Sortimente sind einfach von Hand zu heben.

    Sie brauchen folgende Werkzeuge zum Installieren der Lagerbühnen: Maßband, Schraubenschlüssel für M10- und M8-Schrauben und einen Schraubenzieher (ein elektrischer Schraubenzieher ist eine große Arbeitserleichterung), Wasserwaage, Hammer, Bohrer und ein Schneidwerkzeug für die Platte (Blattsäge, Stichsäge, Kreissäge…)

    Sie finden das gesamte notwendige und von Tecrostar geprüfte Montagewerkzeug in der Rubrik Werkzeug.

    Alle Modelle werden in folgenden Schritten installiert:

    Vormontage der Struktur auf dem Boden des gewünschten Aufstellortes.

    Anheben der Außenstruktur auf die gewünschte Höhe.

    Abschluss der Montage der Struktur und des Tragbodens.


    Wie lange dauert der Aufbau?

    Sie können die Installation selber mit Hilfe eines Freundes ausführen. Die Lagerbühne wird je nach Produkt einfach in wenigen Stunden installiert.

    Lagerbühne TS8: 3 Stunden mit 2 Personen

    Lagerbühne TM15: 4 Stunden mit 2 Personen

    Lagerbühne TL30: 5 Stunden mit 3 Personen

    Die Zeitangaben sind ungefähre Angaben und beziehen sich nur auf die Montage. Dazu kommt die Zeit für die Messung, das Bereitlegen der Teile, Säuberung…


    Wie erfolgt die Lieferung bei schlecht zugängigen Strassen?

    In einigen Fällen ist der Zugang mit einem grossen Lkw nicht möglich, da die Strasse eng ist oder die Einfahrt für den Lkw Verkehr nicht zulässig ist. Bitte teilen Sie uns mit, wenn in Ihrem Fall die Lieferung mit einem grossen Lkw nicht zulässig ist, da die Zusatzkosten vom Kunden zu tragen sind und im Voraus zu entrichten sind.